Richtigen Tennisschläger kaufen

Wenn der Tennisschläger relativ schwer gearbeitet ist, wird automatisch der Körper geschont. Wenn Beschwerden aus dem Tennisspiel resultieren, kommt dies eher daher, dass es beim Treffpunkt selbst einen so genannten Aufprallschock gibt. Wenn der Tennisschläger zu leicht ist, ist dieser Aufprall härter und wird vom Arm mehr abgefedert. Das bedeutet, dass es schwieriger wird, die Energie vom Arm über den Tennisschläger auf den Ball zu übertragen. Genau darauf sollte Wert gelegt werden, wenn ein neuer Tennisschläger gekauft wird.

Beschleunigung und Kontrolle

Auch zum Thema Beschleunigung und Kontrolle sollte man sich einiges an Wissen aneignen, bevor ganz einfach nur so ein neuer Tennisschläger gekauft wird. Nicht jeder Tennisschläger ist gleich, der beim ganz normalen Fachhändler erhältlich ist und angeboten wird. Insgesamt lässt sich aber sagen, dass ein Tennisschläger nach der Verwendung von ca. fünf Jahren keine guten Spieleigenschaften mehr aufweisen kann. Der Schlägerrahmen verliert danach nämlich Steifigkeit, sowie Anspannung.

Den optimalen Tennisschläger aussuchen

Was immer zählt, sind die so genannten Tennisschläger-Eigenschaften, die bei der Auswahl gegenübergestellt werden müssen. Es kommt natürlich darauf an, in wie Ferne Beschleunigungsvermögen, Treffergenauigkeit, Kraft, Technik und der eigenes Stil für den Schwung, sowie natürlich das Know-how und das Können vorhanden sind und wie diese ausgeprägt sind.

Der durchschnittliche Tennisspieler

Grundsätzlich gibt es einige Modelle, die normalerweise passen sollten, wenn man ein durchschnittlicher Tennisspieler ist. Es ist sinnvoll, sich auf einige passende Modelle zu konzentrieren, danach hilft nur noch der Schläger Test selbst. In mancherlei Hinsicht ist es sogar sinnvoll, einen individuellen Schlägertest zu machen. Das bedeutet, dass der Tennisschläger mit der Post direkt an den Empfänger geschickt wird, es fallen zumeist geringe Gebühren dafür an. So ist es möglich, sich aus mehreren Modellen nach einem Testspiel genau den richtigen Tennisschläger auszusuchen, der für die persönlichen Verhältnisse genau passt. Nach der Saison ist es übrigens besonders empfehlenswert, sich einen Tennisschläger zu kaufen, denn so kann man besser Vergleiche anstellen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.