Abnehmen ohne Sport

Abnehmen ohne Sport kann nur dann funktionieren, wenn das Ziel konsequent im Auge behalten wird. Zusätzlich sollte mit fünf einfachen Regeln, die aber überaus wirksam sind, der Stoffwechsel angeregt werden. Um aber effektiv abnehmen zu können, muss sich auch bewegt werden. Denn der menschliche Körper ist auf Bewegung ausgelegt. Das bedeutet nicht, dass Extremsport betrieben werden muss, damit die Pfunde purzeln. Bewegung ergibt sich auch aus einem guten Maß an Aktivität, die täglich bei einem Spaziergang umgesetzt werden kann.

Regeln beim Abnehmen ohne Sport, die beachtet werden sollten

Wichtig ist beim Abnehmen ohne Sport, dass die Ernährung umgestellt und fast komplett auf Kohlehydrate verzichtet wird. Durch die Ernährungsumstellung wird der größte Abnehmeffekt erzielt. Wichtig ist aber, dass die Umstellung der Ernährung dauerhaft beibehalten werden muss. Auf den Tisch kommen Gerichte, die viel Eiweiß enthalten. Dazu gehört beispielsweise Fisch, Hülsenfrüchte wie Bohnen und Erbsen, Geflügel und Rindfleisch. Ein absolutes No Go sind alle Fleischprodukte, die aus Schweinefleisch hergestellt wurden.Vermieden werden sollten Kohlehydrate. Wer nicht ganz darauf verzichten möchte, sollte Vollkornprodukte wählen und Produkte aus weißem Mehl vermeiden. Gegessen werden sollten nur gute Fette. Zum Braten und für Salat sollte daher auf Olivenöl oder Leinöl zurückgegriffen werden. Zusätzlich ist von großer Bedeutung, dass regelmäßig gegessen wird.

Die Mischung muss stimmen

Über den gesamten Tag sollten drei Portionen von insgesamt 600 g Obst und Gemüse gegessen werden. Diese Nahrungsmittel enthalten wichtige Ballaststoffe, Mineralstoffe, Vitamine und Spurenelemente, die für den Stoffwechsel nötig sind. Um Mangelerscheinungen vorzubeugen, können zusätzlich zur Ernährungsumstellung Präparate genutzt werden, die das Abnehmen unterstützen. Vielfach sorgen sie dafür, dass Heißhungerattacken während des Abnehmens ausbleiben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.